Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Angreifer gesucht

Nach Übergriffen auf drei Frauen in der Neujahrsnacht in Detmold bittet die Polizei um Hinweise. Die Taten passierten gegen 4 Uhr morgens auf Parkplätzen an der Ernst-Hilker-Straße und der Sylbeckestraße. In allen drei Fällen ging es um sexuelle Belästigung. Die Frauen konnten sich wehren bzw. auf sich aufmerksam machen, sodass der Täter sich davon machte. Er ist laut Polizei etwa 1,65 Meter groß, circa Mitte 40 und hat eine kräftige Statur. Er soll einen dunklen Hauttyp haben und einen Vollbart tragen. Zur Tatzeit war er mit einem grauen Pulli, einer dunklen Jacke und einer dunklen Wollmütze bekleidet. Die Polizei bittet insbesondere den Autofahrer, der einem der Opfer an der Sylbeckestraße geholfen hat, sich zu melden.