Responsive image

on air: 

Lina Heitmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Arbeiten im Plan

Das Lemgoer Millionenprojekt Mittelstraße ist gut angelaufen. Die Arbeiten am Kanal in der Fußgängerzone gingen genauso voran wie geplant, Beschwerden von Bürgern oder Geschäftsleuten gebe es bislang äußerst selten, sagte der zuständige städtische Mitarbeiter im Radio Lippe-Gespräch. Knapp 100 Meter neuer Kanal lägen schon in der Erde, auch einige Hausanschlüsse seien schon in Arbeit, hieß es aus dem Lemgoer Rathaus. In der kommenden Woche beginnen laut Stadt die Arbeiten an den Versorgungsleitungen für Fernwärme, Gas und Wasser.