Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Ausschuss für Bega-Bad-Sanierung

Der Bad Salzufler Sportausschuss hat sich für eine Sanierung des Begabades ausgesprochen. Insgesamt ist eine Investition von 500.000 Euro geplant.

Wie uns ein Sprecher der Stadt im Radio Lippe Gespräch sagte, hat die Stadt das Geld übrig, weil sie an anderen Stellen weniger investieren musste, als gedacht. Das Bega Bad soll im Zuge der Sanierung neue Duschen, Umkleiden und einen neuen Eingangsbereich bekommen. Die Grünen enthielten sich bei der Abstimmung. Die Bunte Liste hatte zunächst beantragt, das Geld in die Kleinschwimmhalle Aspe zu stecken. Nach der Ablehnung des Antrags stimmte Fraktion für die Sanierung des Bega-Bades.