Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Bahnfahren gefragt

Immer mehr Lipper setzen auf die Bahn. Laut Verkehrsverbund Ostwestfalen-Lippe sind die Fahrgastzahlen in den vergangenen Jahren stetig gestiegen.

Den meisten Zuwachs hat „Der Leineweber“ auf der Strecke Bielefeld – Altenbeken. Am stärksten frequentiert ist die Ostwestfalen-Bahn zwischen Herford und Paderborn, sie zählt mehr als 5.000 Fahrgäste pro Wochentag. Ein Problem sind nach wie vor die Verspätungen, vor allem auf der Linie von Bielefeld nach Lemgo. Der Verkehrsverbund OWL führt das unter anderem auf die Eingleisigkeit mit zu wenigen Kreuzungsmöglichkeiten zurück.