Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Bielefelder Hauptbahnhof ab heute Abend komplett gesperrt

Wegen Bauarbeiten der Deutschen Bahn wird der Bielefelder Hauptbahnhof ab heute Abend bis Montagmorgen komplett für den Zugverkehr gesperrt. Vor allem Regionalbahnen fallen aus - stattdessen fahren Busse. Die Sperrung geht von heute, 22 Uhr, bis Montag, 4 Uhr, morgens.

Weil der Bielefelder Hauptbahnhof gesperrt ist, wird an diesem Wochenende ganz Ostwestfalen lahmgelegt, schreibt der Fahrgastverband Pro Bahn in einer Mitteilung. Vom 1. bis zum 5. April werden dann die gesamten Süd-Ostverbindungen nach Kassel und Paderborn gekappt, weil in Altenbeken das elektronische Stellwerk in Betrieb geht. Pro Bahn kritisiert, dass die Bahnhöfe in Bielefeld und Altenbeken nicht zeitgleich gesperrt werden. Man hätte an dieses Wochenende einfach zwei Tage Arbeit dranhängen können, heißt es. Dann hätte es nur drei Werktage eine Vollsperrung gegeben. Bei den umfangreichen Bauarbeiten an drei Eisenbahnbrücken in Bielefeld startet am Montag die zweite Phase. Das Ganze soll bis Oktober dauern.