Responsive image

on air: 

Mario Lüke
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Bisher 25 Sturmeinsätze in Lippe: zwei Straßen noch gesperrt

Sturmtief Victoria war in Lippe eher harmlos. Wie uns die Rettungsleitstelle sagte, gab es seit gestern bis heute (17.2.) Früh 25 Sturm-Einsätze. Hauptsächlich mussten die Feuerwehrleute umgestürzte Bäume wegräumen. Verletzte gab es nicht. Wegen Astbruchgefahr sind heute Morgen noch zwei Straßen in Lippe gesperrt. Das betrifft die Kirchbergstraße zwischen Langenholzhausen und Varenholz und den Schönhagener Ring in Extertal-Bösingfeld. Orkantief Sabine hatte vor einer Woche fast 200 Feuerwehreinsätze in Lippe verursacht.