Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Brandstifter gesucht

Die Polizei in Bad Salzuflen fahndet nach einem Brandstifter. Der hatte in der vergangenen Nacht mehrfach im Ortsteil Ehrsen-Breden gezündelt. Gegen 2 Uhr brannte am Taubenweg das Dach eines Cabrios, Anwohner konnten das Feuer selber löschen. Wenig später brannte in einem Garten in der Nähe eine Hollywoodschaukel. Auch hier griffen die Besitzer selbst ein. Beide Brände waren aus Sicht der Polizei vorsätzlich gelegt. Bereits im März hatte es eine Serie von Brandstiftungen in den Bereich gegeben. Damals brannten mehrere Mülltonnen. Von dem oder den Tätern fehlt noch jede Spur. Volker Müller-Ulrich, Radio Lippe.

Detmold: Tierschützer warnen vor immer mehr illegalem Welpenhandel
Tierschützer in Lippe machen sich große Sorgen wegen des zunehmenden illegalen Welpenhandels. In den letzten Monaten seien an der A2 immer häufiger solche Transporte gestoppt worden, sagte uns der...
Fall Lügde: Untersuchungsausschuss geht in die Verlängerung
Der Fall Lügde wird immer mehr zum Mammut-Fall für den parlamentarischen Untersuchungsausschuss des Landes NRW. Bis zu Landtagswahl im kommenden Jahr werde man nur einen Zwischenbericht zum...
Die Coronazahlen für Lippe für den 21.06.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 17.117 bestätigte Coronafälle, damit sind seit der letzten Presseinformation zwei weitere Infektionen bekannt. 387 Personen sind verstorben. Aktuell sind 115 aktive...
Elektronische Impfzertifikate: erste QR-Codes noch diese Woche in lippischen Briefkästen
Die QR-Codes für das elektronische Impfzertifikat sind unterwegs: wer im lippischen Impfzentrum in Lemgo schon vollständig geimpft wurde, bekommt in den nächsten Tagen Post. Die ersten Briefe sind...
Unfall A2, Höhe Abfahrt Ostwestfalen/Lippe: Porsche zerstört - Fahrer verletzt
Auf der A2 hat heute Morgen (21.06.2021) ein Autofahrer seinen Porsche zerstört. In Höhe der Ausfahrt Ostwestfalen-Lippe verunfallte der Fahrer so um 9.00 Uhr, konnte sich aber noch selbst aus dem...
Polizei stürmt Wohnung in Dörentrup - Mann verbarrikadiert sich mit seinen Kindern
Ein 30-jährigenr Dörentruper ist in der vergangenen Nacht (ca. 23.00 Uhr / 20.06.2021) total ausgerastet. Er legte ein Feuer in seiner Wohnung und hielt seine drei Kinder da fest. Die nach einem...