Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Brandstifter ins Gefängnis

Ein Augustdorfer ist zu anderthalb Jahren Haft verurteilt worden. Der 24-Jährige hatte in seinem Zimmer im Untergeschoss eines Mehrfamilienhauses Synthetik-Bettwäsche in Brand gesetzt. Der Vermieter konnte damals Schlimmeres verhindern. Laut Gericht hatte der Angeklagte noch versucht, den Vorfall im Prozess als Verzweiflungstat hinzustellen.