Responsive image

on air: 

Celine Appels
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

CDU-Kreistagsfraktion kritisiert LLK wegen eines Asyl-Falls

In Lippe greifen ausgerechnet die Christdemokraten die Kirche an: Im Fall eines abgeschobenen Flüchtlings aus Ghana kritisiert die lippische CDU die Lippische Landeskirche.

Die Kirche habe massiv in das Verfahren eingegriffen und Gerichtsurteile ignoriert, heißt es von der Kreistagsfraktion.

Die CDU will die Durchsetzung rechtskräftiger Asyl-Urteile und fordert den Landrat auf, das Recht auch gegenüber der Kirche durchzusetzen.

Die Coronazahlen für Lippe für den 14.04.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 14.407 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 116 weitere Infektionen bekannt. 355 Personen sind verstorben. Eine 66-Jährige, die das Coronavirus in sich...
Neu Regelungen für den Unterricht ab dem 19. April in NRW
In Kreisen und kreisfreien Städten mit einer Inzidenz unter 200 starten alle Schulen am Montag (19.04.) wieder in den Wechselunterricht. Testpflicht Es gibt eine Testpflicht für alle Schülerinnen...
Grippe hat in Lippe keine Chance
So sehr uns die Corona-Pandemie zu schaffen macht – zumindest die Grippesaison hatten wir bei uns in Lippe definitiv im Griff. Wie uns das Klinikum mitteilte, musste bei uns im ersten Quartal dieses...
Paderborn rüstet sich für Bombenentschärfung
In Paderborn wird heute eine Weltkriegsbombe entschärft. Hunderte Menschen müssen dafür heute Nachmittag in Sicherheit gebracht werden. Die Stadt spricht von einer großen Herausforderung, besonders...
Lippische Kitas ärgern sich über verspätete Testlieferungen
Viele Eltern in Lippe müssen noch etwas auf versprochene Corona-Tests warten. Eigentlich sollen Kinder und Mitarbeiter von Kitas ab sofort zweimal die Woche Tests bekommen. Es gebe aber bei einer...
Lügde-Ausschuss: Entscheidung über Akten-Klage für nächste Woche erwartet
Die Mitglieder des NRW-Untersuchungsausschusses zum Fall Lügde haben sich immer wieder über fehlende Akten beschwert. Im Streit um die Herausgabe dieser Akten verkündet der NRW-Verfassungsgerichtshof...