Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Corona-Lockerungen: mehrere Kinos in Lippe öffnen morgen

Mit den neuen ab morgen geltenden Corona-Lockerungen dürfen die Kinos bei uns in Lippe wieder öffnen. Auch hier müssen natürlich die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden. Wie im Restaurant oder beim Einkaufen gilt: Im ganzen Gebäude muss eine Maske getragen werden und die dürfen die Besucher nur am eigenen Platz im Saal abnehmen. Außerdem muss jederzeit der Abstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Das gilt beim Einlass, beim Ticket- und Popcornkauf und auch im Kinosaal.

In der Filmwelt Lippe in Lage besetzt man deshalb nur jede zweite Reihe und hält drei Plätze zwischen verschiedenen Gruppen frei. Das Hansa-Kino in Lemgo macht noch nicht wieder auf. Die Filmwelt Detmold bleibt ebenfalls noch geschlossen. In dem kleinen Kino könnten die Kosten durch weniger Besucher nicht gedeckt werden, heißt es auf Radio Lippe-Nachfrage. Auch die Filmbühne Bad Salzuflen öffnet noch nicht wieder.

>> alle Infos zum Corona-Virus in Lippe

>> die bundesweiten und internationalen Entwicklungen rund um Corona

Borkenkäfer nehmen sich auch andere Bäume in Lippe vor
Die Borkenkäfer-Katastrophe in den lippischen Wäldern wird sich wahrscheinlich noch mal verschlimmern. Der Landesbetrieb Wald und Holz beobachtet, dass die Schädlinge von der hier im Kreis weit...
Inselquartiere Langeoog und Norderney: Noch Platz für Familien oder kleinere Gruppen
In den Inselquartieren des Kreises auf Langeoog und Norderney ist nach der Corona-Zwangspause der Betrieb wieder angelaufen. Sie können durch die Corona-Lockerungen wieder Gäste aufnehmen. Besonders...
Gegen Baum geprallt: Bad Salzuflerin schwer verletzt
Eine Frau aus Bad Salzuflen hat am Abend bei einem Autounfall in Herzebrock- Clarholz schwere Verletzungen erlitten. Nach Polizeiangaben war ihr Wagen in einer Kurve plötzlich von der Straße...
Corona-Update für Lippe: noch 13 akut Infizierte
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 767 bestätigte Coronafälle, damit ist eine weitere Infektion bekannt. 725 Personen sind wieder genesen. 29 Personen sind verstorben. Somit sind aktuell 13 Personen in...
Nächste Woche Prozesstart: Autos auf der B1 geblendet und mit Steinen beworfen
Zwei Jugendliche aus Horn-Bad Meinberg sollen im Dezember Autos von einer Brücke aus geblendet und mit Steinen beworfen haben. Nächste Woche kommt die Quittung – dann müssen sie sich wegen...
Ecclesia plant 20-Millionen-Neubau in Detmold
Die Detmolder Ecclesia-Gruppe wächst weiter. Das Unternehmen will im nächsten Jahr am Hauptsitz in der Klingenbergstraße für 20 Millionen Euro ein neues Bürogebäude mit angeschlossenem Innovations-...