Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Detmolder Tierheim: mehr Anfragen, aber kaum Vermittlungen möglich

Die Kontaktbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie sorgen auch beim Detmolder Tierheim für erhebliche Probleme. Die Vermittlung von Tieren sei im Moment kaum möglich, sagte uns der Vorsitzende des Vereins Tierschutz der Tat, Christopher Imig. Das ist aber nur eine von vielen Schwierigkeiten, denn auch die Mitarbeiter des Tierheims müssen jetzt natürlich total aufpassen, dass sich niemand ansteckt. Deshalb arbeiten sie aktuell in zwei Schichten, die sich nicht begegnen. Das soll verhindern, dass sich im Falle einer Infektion niemand mehr um die Tiere kümmern kann.

Laut Imig gibt es aktuell mehr Anfragen von Leuten, die wegen Einsamkeit oder Langeweile gerne ein Tier hätten. Die Betroffenen denken aber oft nicht daran, dass es auch eine Zeit nach der Corona-Krise gibt. Das Tierheim kümmert sich auch um einzelne Hunde, deren Halter es wegen einer Infektion nicht können. Die Einrichtung ist für die Öffentlichkeit aktuell nur per Mail oder Telefon erreichbar. Die Aufnahme von Fund- oder gefährdeten Tieren läuft natürlich weiter.

>> alle Infos zum Corona-Virus in Lippe

>> die bundesweiten und internationalen Entwicklungen rund um Corona

Wahlkreis Lippe I ausgezählt. SPD gewinnt.
Der Wahlkreis Lippe I ist ausgezählt. Anders als im Wahlkreis Lippe II hat hier die SPD mit gut 8 Prozent Vorsprung vor der CDU gewonnen. Die SPD kommt auf gut 31%, die CDU auf gut 23%, die Grünen auf...
CDU und Christian Haase gewinnen den Wahlkreis Lippe II
Der Wahlkreis Höxter-Gütersloh III-Lippe II ist ausgezählt. Laut vorläufigem Ergebnis hat die CDU den Wahlkreis für sich entscheiden können. Die CDU kommt auf mehr als 32%, die SPD auf etas mehr als...
Hälfte der Wahlkreise ausgezählt
In Lippe sind mehr als die Hälfte der Wahlkreise ausgezählt (Stand: 19:30). Dabei liegt im Wahlkreis Lippe I die SPD und der MdB-Bewerber Jürgen Berghahn von der SPD vorne. Im Wahlkreis Lippe II...
Bundestagswahl 2021: Lippe hat gewählt.
Fast 270.000 Lipperinnen und Lipper waren zur Bundestagswahl aufgerufen. Bis 16 Uhr haben gut 73 Prozent von ihrem Wahlrecht gebrauch gemacht. Jetzt werden die Stimmen in den Wahlkreisen Lippe I und...
Leichenfund von Blomberg: Datenträger aus Schweden werden ausgewertet
Im Fall der Leiche von Blomberg ist das Verfahren gegen zwei Tatverdächtige mittlerweile eingestellt worden. Gegen acht Leute laufen also noch Ermittlungen. Alle Verdächtigen sind Mitglieder einer...
Bundestagswahl: fast 270.000 Lipper wahlberechtigt
Das Bundestagswahl-Wochenende. Bis Sonntagabend 18.00 Uhr können auch fast 270.000 Lipper ihre Stimme abgeben und mitentscheiden, wer künftig im Deutschen Bundestag sitzt. Landrat Dr. Axel Lehmann...