Responsive image

on air: 

Lina Heitmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Die aktuellen Coronazahlen des Kreises Lippe

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 4.337 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern (24.11.2020) 135 weitere Infektionen bekannt.

2.939 Personen sind wieder genesen. 46 Personen sind verstorben.

Aktuell sind 1.352 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert.

Seit dem 6. März wurden bisher 32.886 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen.

Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 250,4 (Stand Mittwoch, 25. November, 0 Uhr).

 

Corona-Hotline weitet Erreichbarkeiten aus

 

Die Corona-Hotline des Kreises ist bei den Bürgern nach wie vor eine beliebte Informationsquelle. Seit Beginn der Pandemie erreichten über 110.000 Anrufer die Mitarbeitenden. Vor allem mit den steigenden Infektionszahlen nimmt auch der Informationsbedarf zu. Daher weitet der Kreis die Erreichbarkeit nochmals aus: Auch am Freitag ist die Hotline ab dieser Woche bis 16 Uhr zu erreichen. Die 05231/62-1100 ist demnach zu folgenden Zeiten besetzt: Montag bis Freitag, 8 bis 16 Uhr, Samstag und Sonntag 9 bis 13 Uhr. Weitere Informationen erhalten die Bürger außerdem rund um die Uhr unter www.kreis-lippe.de/corona.

 

Statistik der Coronafälle: Zahlen in den Städten und Gemeinden im Kreis Lippe
Stand: 25. November 2020

 

Lippe

   
   

bestätigte
Infektionen

wieder
genesen



Tote

 

 

 

 

4337

2939

46

 

 

Augustdorf

196

132

1

 

 

Bad Salzuflen

822

584

12

 

 

Barntrup

82

54

2

 

 

Blomberg

364

209

2

 

 

Detmold

826

539

5

 

 

Dörentrup

41

34

 

 

 

Extertal

68

47

3

 

 

Horn-Bad Meinberg

243

176

3

 

 

Kalletal

124

79

1

 

 

Lage

621

393

5

 

 

Lemgo

491

357

6

 

 

Leopoldshöhe

146

97

4

 

 

Lügde

44

32

 

 

 

Oerlinghausen

135

103

1

 

 

Schieder-Schwalenberg

74

56

 

 

 

Schlangen

60

47

1

 

Drei Todesfälle in Lippe - Inzidenz heute (26.1) bei 130,1
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 10.249 bestätigte Coronafälle, damit sind seit Sonntag 59 weitere Infektionen bekannt. 9.290 Personen sind wieder genesen. 221 Personen sind verstorben. Eine...
Video zeigt Festnahme von 69-Jähriger in Detmolder Innenstadt
Die Festnahme einer 69-Jährigen in der Detmolder Innenstadt hat für viel Wirbel gesorgt. Die Frau soll sich ohne Maske und ohne ausreichend Abstand in einer Gruppe aufgehalten und damit gegen...
Noch viele Impftermine für Lippe frei
Auch heute (26.1) werden wieder Impftermine für das lippische Impfzentrum an Über-80-Jährige vergeben. Am Nachmittag hatten schon 2.500 ältere Lipper ihren Termin. Vom Kreis hieß es: es sind noch...
Glatte Straßen - mehrere Unfälle, Gauseköte gesperrt
Update: Straßen wieder frei Im gesamten Kreisgebiet sind die Straßen heute Morgen (26.1) teilweise noch ziemlich glatt. Die Gauseköte zwischen Detmold und Schlangen ist aufgrund des Wetters gesperrt....
Update 16.30: 2.500 Impftermine an Lipper vergeben - noch Termine frei
Stand heute Nachmittag (25.01.2021 / 16.30 Uhr) haben bislang rund 2.500 ältere Lipper einen Impftermin bekommen. Wegen eines Massenansturms auf die Internetseite und die Hotline der Kassenärztlichen...
Viele Millionen Euro für Schultablets gehen nach OWL
Die Schulträger in OWL haben in der Corona-Zeit bisher gut zehn Millionen Euro für zusätzliche Laptops und Tablets für den Distanzunterricht bekommen. Weitere knapp acht Millionen aus dem...