Responsive image

on air: 

Philipp Bernstein
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Die Coronazahlen für Lippe für den 07.01.2021

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 9.126 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern (06.01.2021) 119 weitere Infektionen bekannt.

7.698 Personen sind wieder genesen. 173 Personen sind verstorben. Eine 90-Jährige, die das Coronavirus in sich getragen hat, ist im Klinikum Lippe verstorben. Ein 86-Jähriger, eine 89-Jährige, eine 85-Jährige, eine 88-Jährige und eine 100-Jährige, die das Coronavirus in sich getragen haben, sind verstorben.

Aktuell sind 1.255 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert.

Seit dem 6. März wurden bisher 40.527 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen.

 

Die Inzidenzzahl für den Kreis Lippe beträgt derzeit 132,1 (Stand Donnerstag, 7. Januar 2021).

 

>> alle Informationen über Corona in Lippe

>> die aktuellen Zahlen für Lippe

>> unsere Hilfsseite für Lippe

 

Statistik der Coronafälle: Zahlen in den Städten und Gemeinden im Kreis Lippe
Stand: 07. Januar 2021

 

Lippe

   
   

bestätigte
Infektionen

wieder
genesen



Tote

 

 

 

 

9126

7698

173

 

 

Augustdorf

436

382

4

 

 

Bad Salzuflen

1601

1324

45

 

 

Barntrup

179

161

4

 

 

Blomberg

608

531

17

 

 

Detmold

1856

1588

20

 

 

Dörentrup

105

83

2

 

 

Extertal

149

132

4

 

 

Horn-Bad Meinberg

535

458

8

 

 

Kalletal

271

234

6

 

 

Lage

1168

1059

18

 

 

Lemgo

1099

858

18

 

 

Leopoldshöhe

367

297

7

 

 

Lügde

108

82

5

   

Oerlinghausen

319

262

7

 

 

Schieder-Schwalenberg

201

135

5

 

 

Schlangen

124

112

3

 

Verweste Leiche in Paderborn gefunden - Identität auch nach Obduktion unklar
Ein Leichenfund in Paderborn wirft aktuell viele Fragen auf. Bisher ist der Name des oder der Toten noch unbekannt und auch, wie er oder sie gestorben ist. Gerichtsmediziner haben die stark verweste...
Die Coronazahlen für Lippe für den 28.09.2021
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 20.392 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 46 weitere Fälle bekannt. 410 Personen sind verstorben. Eine 82-Jährige, die das Coronavirus in sich getragen...
Ab Freitag keine mobilen Impfaktionen mehr in Lippe
Bald gibt’s in Lippe keine mobilen Impfaktionen mehr. Ab Freitag (01.10.2021) können wir Lipper uns unsere Coronaschutzimpfung nur noch beim Hausarzt abholen. Der Kreis stellt die Aktionen mit dem...
15-Jähriger hantiert mit Luftgewehr vor Detmolder Gymnasium
Am Gymnasium Leopoldinum in Detmold hat ein Junge mit einem Druckluftgewehr für Aufsehen gesorgt. Der 15-jährige hockte gestern Morgen (27.09.2021) ganz in der Nähe der Schule im Gebüsch und soll die...
Neues Schulzentrum in Lage geplant
Die Schullandschaft in Lage könnte in den kommenden Jahren größeren Zuwachs bekommen. Der Christliche Schulverein plant ein neues Schulzentrum samt Kita, Grund- und Gesamtschule an der Breitenheider...
Geschäftslage der lippischen Wirtschaft verbessert sich
Die Konjunktur in Lippe schien in letzter Zeit häufiger mal über den Dingen zu schweben. Passend dazu spricht die lippische Industrie- und Handelskammer nach der neuesten Umfrage von einer neuen...