Responsive image

on air: 

Dennis Grollmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

DRK-Hundestaffel OWL hilft bei Vermisstensuche

Die DRK-Hundestaffel OWL des Ortsvereins Lemgo hat in der vergangenen Nacht bei der Suche nach einem 78-jährigen Vermissten im Nachbarkreis Minden-Lübbecke geholfen. Der Mann war seit gestern Nachmittag verschwunden.  Gegen 21 Uhr wurde die Hundestaffel alarmiert, sagte uns Staffelleiter André Ritter. Zwei Hunde mit ihren Führern haben in einem Waldgebiet in Preußisch Oldendorf nach dem Vermissten gesucht. Das Suchgebiet sei sehr steinig und steil gewesen und damit für die Hunde sehr anstrengend, so Ritter. Um acht Uhr heute Morgen war der Einsatz für die Hundestaffel zu Ende. Die Polizei hat den 78-jährigen am frühen Abend gefunden und unversehrt ins Klinikum gebracht.