Responsive image

on air: 

Dominik Tegeler
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

EC-Karten-Betrügerinnen verurteilt

Zwei Betrügerinnen sind in Detmold mit Bewährungsstrafen davongekommen. Die Hauptangeklagte unter anderem auch deshalb, weil sie während des Prozesses gegen sie 4.000 Euro zur Wiedergutmachung übergeben hat. Das komme selten vor, sagte uns der Richter. Zwei Bulgarinnen haben vor allem ältere Menschen beklaut und danach deren Konten geplündert. Sie haben ihnen in Supermärkten die Portemonnaies geklaut. Mit den EC-Karten daraus ging es zum nächsten Geldautomaten. In neun von zehn Portemonnaies müssen auch die Pin-Nummern zu finden gewesen sein. Anders seien die Abhebungen nicht zu erklären. Insgesamt lag der Schaden bei gut 8.000 Euro. Beide Frauen waren geständig und haben damit bei der Aufklärung von Fällen geholfen.