Eher bescheidene Aussichten in der Gastro

Die Landwirte haben den Jahrhundertsommer verflucht, dem lippischen Gastgewerbe brachte er dagegen reichlich Gäste. Eine aktuelle Umfrage der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold zeigt aber, dass die Aussichten für die nächste Zeit eher verhalten sind. Also insgesamt ist die wirtschaftliche Lage im Gastgewerbe momentan auf einem sehr guten Niveau. Denn auf den heißen Sommer folgte ein trockener Herbst und das durchweg gute Wetter animierte natürlich viele Menschen zum Ausgehen. Dass sich so ein Sommer in der kommenden Saison wiederholt, glauben die Unternehmen aber nicht. Und deshalb sind die Aussichten auch etwas getrübt. Außerdem treibt der hohe Tarifabschluss die Personalkosten in die Höhe. Und dann wäre da noch der Fachkräftemangel in der Gastro, der dafür sorgt, dass lippische Gastronomen Angebot und Öffnungszeiten einschränken müssen. Laut IHK kann jedes zweites Unternehmen offene Stellen nicht besetzen, weil passendes Personal fehlt.

-1.7 °
min -6.7 °
max 1.5 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: