Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Energieschlupflöcher gesucht

Die Stadt Detmold will auf die Suche nach Energieverlusten bei ihren Gebäuden gehen. Dazu soll ein Gutachten entstehen. Es soll zeigen, an welcher Stelle städtische Gebäude noch Potenziale zum Energiesparen und Klimaschonen haben. Dieses Klimaschutzteilkonzept kostet etwa 50.000 Euro. Die Verwaltung hofft, dass der Bund die Hälfte davon übernimmt. Die Kohlendioxidausstoß soll in den kommenden Jahre deutlich reduziert werden. Der städtische Tiefbau- und Immobilienausschuss befasst sich mit dem Thema in seiner heutigen Sitzung