Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Entwarnung für Abzocke-Opfer

Nach mehreren dubiosen Gewinnspiel-Anrufen in Kalletal hat die Bundesnetzagentur der betroffenen italienischen Firma den Geldhahn abgedreht. Die fälligen Telefongebühren müssen die Opfer nicht bezahlen.




Die Anrufer hatten vor allem älteren Menschen den Gewinn eines Mercedes Cabrios vorgegaukelt - alternativ sollte es 35.000 Euro in bar geben. Dafür sollten die Opfer eine kostenpflichtige „0900"-Nummer zurückrufen. Nachdem sich unter anderem der Kalletaler Seniorenbeirat beschwert hatte, schaltete die Bundesnetzagentur die Nummer ab und verhängte ein Inkasso- und Rechnungslegungsverbot. Betroffene dürfen ihre Telefonrechnung um die Gewinnspielgebühr kürzen.