Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Es geht noch was beim Bad Salzuflen Marathon

Für den verschobenen Bad Salzuflen Marathon sind noch Plätze frei. Der Lauf war wegen vereister Wege vom 27. Februar auf den 13. März verlegt worden.

Das teilte der Veranstalterverein LC 92 mit. Läufer, die an dem neuen Termin nicht antreten können, können sich per Mail abmelden. Nach Vereinsangaben haben bisher rund 200 Starter ihren Rücktritt erklärt. Zu dem Lauf erwartet der Veranstalter insgesamt 1.500 Walker und Jogger. Es stehen verschiedene Distanzen zur Wahl. Startpunkt ist die Grundschule am Elkenbreder Weg um 12:05 Uhr.

An- und Abmeldungen per Mail: