Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Externer Brandermittler soll helfen

Zehn Tage nach einem Feuer in Blomberg arbeitet die Polizei jetzt mit externen Brandermittlern zusammen. Auf dem Gut Borkhausen war vor anderthalb Wochen Sachschaden in Höhe von 300.000 Euro entstanden, als eine Scheune abbrannte.  Das Gutachten der Untersuchung ist noch nicht fertig. Hinweise auf eine Straftat gibt es nach wie vor nicht.

Prozess um gefälschte Tests in Lemgo: Ex-Labor-Mitarbeiterin legt Geständnis ab
Im Fall von gefälschten Corona-Testbescheinigungen ist ein Urteil am Amtsgericht Lemgo vertagt worden. Die Angeklagte steht im Verdacht, im vergangenen Spätsommer zweimal für sich selbst und auch für...
Verkehrskonzept in Detmold: Werbegemeinschaft für Kurzparkzonen
Die Detmolder Werbegemeinschaft fordert ein Mitspracherecht, wenn es um ein Verkehrskonzept für die Detmolder Innenstadt geht. Das hat der Vorsitzende, Christian Schmidt, auf Radio Lippe Nachfrage...
Die Coronazahlen für Lippe für den 24.05.2022
Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 105.035 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern 291 weitere Fälle bekannt. 596 Personen sind verstorben. Seit dem 6. März 2020 wurden bisher 103.804 Abstriche...
Lemgo: nächster Ukraine-Hilfstransport - Spenden werden noch angenommen
Jürgen Wattenberg und der Verein Kinder in Not sammeln für einen dritten Hilfstransport in die Ukraine. Am Mittwoch (25.05.2022), dem Verladetag, werden Sachspenden in Lemgo hinter dem Kondor-Gebäude...
Krieg bremst lippische Industrie aus - Umsatz geht runter
Nach den tollen Umsatzzahlen für die lippische Industrie im ersten Quartal wird es in den kommenden Monaten wohl deutlich weniger Grund zum Feiern geben. Die ersten Anzeichen dafür sind laut...
PCR-Tests gefälscht? Frau steht in Lemgo vor Gericht
In Lemgo muss heute eine Frau wegen gefälschter PCR-Testbescheinigungen vor Gericht. Die Anklage wirft ihr vor, im vergangenen Spätsommer zwei Mal für sich selbst und auch für andere Leute Papiere...