Responsive image

on air: 

Lars Niermann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

"Falsche Polizisten" in Lippe: Seniorin wollte 19.000 Euro übergeben

Telefonbetrüger haben sich mal wieder auf Lippe eingeschossen.

"Falsche Polizisten" haben ihre Masche gerade erst wieder (22.07.2021) in Horn ausprobiert – Bankangestellte hatten aber aufgepasst und einer 84-Jährigen wohl ihr Erspartes gerettet. Die Seniorin wollte 19.000 Euro abheben, um sie den Betrügern zu übergeben.

Und die lippische Polizei warnt auch noch, dass das kein Einzelfall ist: in den vergangenen Tagen sei es wieder vermehrt zu Betrugsversuchen am Telefon gekommen.

Tipps der Polizei

Die Betrüger gaben sich zuletzt vorwiegend als Polizeibeamte aus, fragten nach Bargeld und Wertgegenständen, versuchten Kontodaten zu erfragen oder drängten zu Geldübergaben an vorgebliche Polizeibeamte wie im beschriebenen Fall. In den meisten Fällen reagierten die Angerufenen zum Glück richtig und unterbrachen die Anrufe schnell. Die Polizei rät: Legen Sie umgehend auf, wenn Sie einen solchen Anruf erhalten. Die Polizei fragt Sie niemals nach Ihren Geld- und Wertsachen oder bittet Sie um deren Herausgabe. Geben Sie am Telefon keine Auskunft zu finanziellen Verhältnissen und geben Sie keine persönlichen Daten preis.

Wahlkreis Lippe I ausgezählt. SPD gewinnt. Wahlbeteiligung gestiegen.
Der Wahlkreis Lippe I ist ausgezählt. Anders als im Wahlkreis Lippe II hat hier die SPD mit gut 8 Prozent Vorsprung vor der CDU gewonnen. Die SPD kommt auf gut 31%, die CDU auf gut 23%, die Grünen...
CDU und Christian Haase gewinnen den Wahlkreis Lippe II
Der Wahlkreis Höxter-Gütersloh III-Lippe II ist ausgezählt. Laut vorläufigem Ergebnis hat die CDU den Wahlkreis für sich entscheiden können. Die CDU kommt auf mehr als 32%, die SPD auf etas mehr als...
Hälfte der Wahlkreise ausgezählt
In Lippe sind mehr als die Hälfte der Wahlkreise ausgezählt (Stand: 19:30). Dabei liegt im Wahlkreis Lippe I die SPD und der MdB-Bewerber Jürgen Berghahn von der SPD vorne. Im Wahlkreis Lippe II...
Bundestagswahl 2021: Lippe hat gewählt.
Fast 270.000 Lipperinnen und Lipper waren zur Bundestagswahl aufgerufen. Bis 16 Uhr haben gut 73 Prozent von ihrem Wahlrecht gebrauch gemacht. Jetzt werden die Stimmen in den Wahlkreisen Lippe I und...
Leichenfund von Blomberg: Datenträger aus Schweden werden ausgewertet
Im Fall der Leiche von Blomberg ist das Verfahren gegen zwei Tatverdächtige mittlerweile eingestellt worden. Gegen acht Leute laufen also noch Ermittlungen. Alle Verdächtigen sind Mitglieder einer...
Bundestagswahl: fast 270.000 Lipper wahlberechtigt
Das Bundestagswahl-Wochenende. Bis Sonntagabend 18.00 Uhr können auch fast 270.000 Lipper ihre Stimme abgeben und mitentscheiden, wer künftig im Deutschen Bundestag sitzt. Landrat Dr. Axel Lehmann...