Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Gebühren steigen

Die Detmolder Politik diskutiert in dieser Woche über eine Erhöhung der Müllgebühren. Die Verwaltung plant, diese im kommenden Jahr um etwa zehn Prozent anzuheben. Auf einen Vier-Personen-Haushalt kommen Mehrkosten von etwa 13 Euro im Jahr zu. Grund für die Erhöhung ist vor allem, dass die Erlöse für Altpapier in den vergangenen Jahren zurückgegangen sind. Deshalb kann die Stadt Verluste in der Abfallbeseitigung nicht mehr so stark über diese Einnahmequelle ausgleichen.