Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Gemeindestiftung zieht positive Bilanz

Das erste Jahr ihres Bestehens kann die evangelische Gemeindestiftung Lippe als Erfolg verbuchen. Mittlerweile hat sich das Stiftungsvermögen vervierfacht.

Nach Angaben der lippischen Landeskirche liegt es derzeit bei 200.000 Euro. Die Stiftung will mit dem Geld die Kirchenmusik und die  Arbeit mit Jugendlichen und älteren Menschen fördern sowie hilfsbedürftige Menschen unterstützen. 14 Kirchengemeinden sind beteiligt. Die Erträge der Stiftung sollen langfristig eine Finanzierungsquelle für die Kirchengemeindliche Arbeit bieten. Matthias Lehmann, Radio Lippe.