Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Gutes Jahr für Weidmüller

Für Weidmüller war 2014 nach eignen Angaben ein gutes Jahr. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Detmold hat auf der Hannover Messe die Jahresbilanz 2014 vorgelegt. Zum fünften Mal in Folge vermeldet die Weidmüller Gruppe einen Rekordumsatz. Mit 673 Millionen Euro konnte der Elektrotechnikspezialist das Vorjahresergebnis um gut fünf Prozent steigern. Gewachsen ist der Umsatz vor allem in Japan, Ungarn und Spanien. Auch der deutsche Markt wuchs leicht an. Anders war es in Russland. Hier sank der Umsatz aufgrund der politischen Situation um 10 Prozent. Erneut ausgebaut hat die Weidmüller Gruppe seinen Mitarbeiterstamm: 4.800 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen weltweit. Damit wurden im vergangenen Jahr 200 zusätzliche Mitarbeiter eingestellt.