Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Hallenbad Lohfeld - andere Öffnungszeiten in Ferien

In den Bädern in Bad Salzuflen scheint sich zumindest langsam etwas zu tun: Die Stadt konnte eine Stelle besetzen, außerdem ist die Bäderleitung aus dem Mutterschutz zurück und arbeitet jetzt wieder in Teilzeit. Klingt erst mal gut, verkürzte Öffnungszeiten sind damit aber noch nicht vom Tisch.

Genau, auch während der Osterferien müssen die Zeiten im Hallenbad Lohfeld verkürzt werden. Das Bad hat werkstags dann von 13 bis 21 Uhr geöffnet, dienstags nur bis 20 Uhr. Samstags kann von 10 bis 17 Uhr geschwommen werden. Grund für die schon wieder geänderten Zeiten sind die Vorbereitungen für die Öffnung des Freibads. Im Bega-Bad würde durch die jetzige Personalsituation zumindest mit den verkürzten Zeiten alles glattlaufen. Heißt: Kein Frühschwimmen und auch innerhalb der Sommerferien würde erst um 12 Uhr geöffnet. Allerdings ist das noch nicht gesetzt. Die Stadt sucht noch weitere Fachkräfte und Rettungsschwimmer.