Anzeige

Insgesamt mehr Touristen, aber weniger aus dem Ausland

Im ersten Quartal haben weniger Touristen aus dem Ausland den Kreis Lippe besucht. Nach einer Auswertung des Landestatistikbetriebs ging ihre Zahl gegenüber dem Vorjahreszeitraum um gut sieben Prozent auf jetzt knapp 6.000 zurück.

Im ersten Quartal des vergangenen Jahres hatte der Rückgang bei den ausländischen Gästen sogar noch im zweistelligen Prozentbereich gelegen. Die Touristenzahl insgesamt ging in den ersten Monaten dieses Jahres allerdings leicht auf gut 74.000 nach oben. Der Durchschnittsgast bleibt rechnerisch gut vier Tage lang in Lippe. Touristen aus dem Ausland bleiben nur etwa halb so lange. Tourismushochburgen sind in Lippe die Städte Bad Salzuflen, Horn-Bad Meinberg und Detmold.

Wetter
19 °
min 8 °
max 19 °

Letzte Meldung: 21.9. - 10:55 Uhr

Ort
Detmold-Remmighausen
Straße
Remmighauser Straße
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Logo euranet plus
Anzeige:
Anzeige: