Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Kein "Car-Freitag"

Die angekündigte Polizeipräsenz hatte offenbar Erfolg. Die Beamten in OWL haben am Kar-Freitag die schon traditionellen Autorennen der Tuningszene verhindert. In Paderborn löste die Polizei ein Treffen von etwa 1.000 Autofahrern mit Platzverweisen auf. Außerdem gab es beispielsweise in Bielefeld verstärkt Geschwindigkeitskontrollen. Vor 4 Jahren war bei einem der illegalen Autorennen am so genannten „Car-Freitag“ in Bielefeld eine Frau ums Leben gekommen.