Responsive image

on air: 

Berry Vitusek
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Kiloweise Drogen in Lage gefunden - zwei Brüder festgenommen

Die Kripo hat ein Brüderpaar in Lage geschnappt, das mehrere Kilo Drogen gehortet haben soll. In den Zimmern der beiden Männer, die noch bei ihren Eltern in Lagewohnen, haben die Beamten die volle Bandbreite an Drogen sichergestellt: Hauptsächlich Kokain und Marihuana, aber auch Ampthemain, XTC und Crystal Meth.

Die Drogen waren teilweise verkaufsfertig verpackt. Kurz nach der Durchsuchungsaktion in dem Einfamilienhaus fuhr einer der Brüder mit einem Auto vors Haus. In dem Wagen fanden die Ermittler weitere Drogen, die vermutlich frisch angeschafft wurden.

Einer der beiden Brüder (33) sitzt in U-Haft. Der jüngere Bruder (29) ist unter Auflagen aktuell auf freiem Fuß.

Mehr News aus Lage:

Hubschrauber suchte über Lage nach vermisstem Mann

Frau in Lage misshandelt und vergewaltigt - Fahndung mit Phantombild

Lemgo, Lage und Leopoldshöhe: Studie zum Ehrenamt

 

"Nur" drei neue Coronafälle übers Wochenende in Lippe
Im Kreis Lippe gibt es Stand heute (10.08.2020) insgesamt 816 bestätigte Coronafälle, damit sind seit Freitag (07.08.2020) drei weitere Infektionen bekannt. 750 Personen sind wieder genesen. 30...
"Fall Lügde" als Auslöser - heute beginnt Missbrauchsprozess "Bergisch Gladbach"
Heute (10.08.2020) beginnt ein Missbrauchs-Prozess, den es ohne den Fall Lügde womöglich nie gegeben hätte. Ein 42-jähriger Mann aus Bergisch-Gladbach muss sich wegen des Verdachts auf schweren...
Leiche treibt in Stauwehr in Lage
In Lage hat die Feuerwehr am Wochenende eine Leiche aus einem Stauwehr gezogen. Passanten hatten am Samstagabend (08.08.2020) einen leblosen Körper im Wasser an der Mühle Altrogge entdeckt und die...
Blitzeinschlag in zwei Häusern in Detmold
An Lippe sind die richtig heftigen Gewitter in der vergangenen Nacht vorbeigezogen. In Detmold gab es zwei Blitzeinschläge in Häusern, in einem Fall ist ein Schornstein runtergekracht – das wars aber...
Hitzewochenende: in OWL starten Waldbrandüberwachungsflüge
In Lippe wird’s unglaublich heiß. Schön für Sonnenanbeter, schlecht für unsere Wälder. Durch die Hitze und die Trockenheit stehen heute die ersten Waldbrandüberwachungsflüge in OWL in diesem Jahr an....
U-Ausschuss Lügde soll in Verlängerung gehen
Der Untersuchungsausschuss Lügde soll deutlich verlängert werden. Hier bei Radio Lippe hatten wir ja schon mal berichtet, dass die Parlamentarische Aufarbeitung durch den NRW-Landtag zum...