Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Kinderporno-Razzia in Herford

In Ostwestfalen Lippe hat es erneut eine Kinderporno-Razzia gegeben. Laut Westfalen Blatt war es dieses Mal in Herford. Der 56-Jährige steht im Verdacht, größere Mengen Kinder- und Jugendpornographisches Material besessen zu haben. Die Ermittler hatten einen anonymen Hinweis bekommen. Die Ermittlungen stehen noch am Anfang. Es handele sich aber sicher nicht um ein zweites Lügde, sagte ein Polizist der Zeitung.