Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Leitstelle meldet deutlich mehr Anrufe - hautsächlich wegen Corona

Die Corona-Pandemie macht sich auch in der Jahresstatistik der Leitstelle in Lippe bemerkbar. Insgesamt gab es im Vorjahr 5.000 Anrufe mehr als 2019 – und diese Anrufe sind laut Kreis Lippe nahezu alle auf Fragen zu Corona zurückzuführen.

Die Menschen hätten vorzugsweise den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Nummer 116 117 angerufen. Wer das wählt, landet in der Leitstelle des Kreises Lippe in Lemgo. Die Nummer ist zu Beginn der Pandemie auch die Anlaufstelle für medizinische Auskünfte rund um Corona gewesen.