Responsive image

on air: 

Berry Vitusek
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Lippische Gastronomen bewerten diesjährige Sommerferien mit "gut"

Für die lippischen Gastronomen haben die Sommerferien 2019 die Note „gut“ verdient. Ganz so überragend wie letztes Jahr ist es allerdings nicht gelaufen, sagte uns Benjamin Krentz vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband in Lippe.

Positiv für die Branche war zuletzt, dass im ersten Halbjahr die Zahl der Hotelübernachtungen NRW-weit um zwei Prozent raufgegangen ist. In diesem Monat wurde deutschlandweit außerdem auch die Marke von 1,1 Millionen sozialversichersicherungspflichtig Beschäftigten in der Hotel-  und Gastrobranche geknackt, so Krentz.

Dieses Thema ist allerdings auch gleichzeitig ein Sorgenkind für die Chefs. Die Branche muss nämlich immer mehr um Azubis kämpfen. Heute Vormittag (23. August) kommen neue Zahlen zur Tourismusentwicklung in den Kreisen in NRW heraus.