Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Lippische Landeskirche holt Synode nach

Heute (23.01.21) geht die Landessynode der Lippischen Landeskirche weiter. Allerdings nur in digitaler Form. Das Treffen des „Kirchenparlaments“ war im November coronabedingt abgesagt worden. Die Synode trifft die wichtigen Entscheidungen in den evangelischen Landeskirchen. Am heutigen, zweiten Synodentag soll es unter anderem um den Haushalt gehen.

Für dieses Jahr plant die Lippische Landeskirche mit Einnahmen in Höhe von rund 35 Millionen Euro. Im vergangenen Jahr nahm die kleinste Landeskirche Deutschlands 39 Millionen Euro an Kirchensteuern ein.