Responsive image

on air: 

Dennis Grollmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Mahn- und Gedenkveranstaltung

Der Deutsche Gewerkschaftsbund ruft zur Teilnahme an einer Mahn- und Gedenkveranstaltung auf dem sowjetischen Soldatenfriedhof in Schloß Holte-Stukenbrock auf. Diese ist heute um 14 Uhr geplant.

Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus“ Keine Auslandseinsätze! So lautet der Titel der Veranstaltung, die unter anderem an das Schicksal von 65.000 getöteten sowjetischen Kriegsgefangenen erinnern soll. Die Gedenkrede hält die ehemalige Russlandkorrespondentin Gabriele Krone-Schmalz. Zum Gedenktag fordert der DGB unter anderem das Ende des Afghanistaneinsatzes der Bundeswehr und den Erhalt der bisherigen Wehrpflicht.