Responsive image

on air: 

Marvin Konrad
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Mann soll in Hameln Wohnung der Ex angezündet haben - Festnahme in Siegen-Wittgenstein

Nach einem Wohnungsbrand in Hameln hat die Polizei jetzt einen Tatverdächtigen gefasst. Der 32-Jährige soll das Feuer in der Wohnung seiner Ex-Freundin absichtlich gelegt haben. Ein anderer Hausbewohner musste von der Feuerwehr gerettet werden.

Laut Polizei soll der Tatverdächtige gestern Abend gewaltsam in die Wohnung seiner Ex eingedrungen sein und das Feuer gelegt haben. Danach haute er ab. Die Frau war nicht zu Hause. Ein anderer Hausbewohner bemerkte den Qualm und rief die Feuerwehr. Als sie eintraf, war das Treppenhaus schon so sehr verraucht, dass die Feuerwehr ihn retten musste. Er erlitt eine Rauchvergiftung.

Noch in der Nacht (12. November) startete die Fahndung nach dem Verdächtigen. Die Polizei konnte ihn heute Morgen an einem Bahnhof im Kreis Siegen-Wittgenstein festnehmen. Die Ermittlungen zum Ablauf der Tat und zum Motiv laufen noch.

Bad Salzuflen sucht Wahlhelfer für die Bundestagswahl
93 Tage sind´s noch – und die Stadt Bad Salzuflen meldet sich jetzt als erste in Lippe: die sucht Wahlhelfer für die Bundestagswahl am 26. September. Allein Salzuflen braucht mehr als 250 Wahlhelfer....
Prozess gegen mutmaßlichen Dealer - Kalletaler soll Drogen an Jugendliche verkauft haben
Ein Mann aus Kalletal muss sich heute wegen Drogenhandels vor Gericht verantworten. Der mutmaßliche Dealer soll sich kiloweise Marihuana besorgt und den Stoff weiterverkauft haben.  Die...
Muldenkipper in Brücke gekracht - B1 zwischen PB-Elsen und Bad Lippspringe gesperrt
Ein Missgeschick eines Muldenkipperfahrers sorgt bis auf Weiteres für eine voll gesperrte B1 zwischen Paderborn Elsen und Bad Lippspringe. Der Kipper war gestern in Höhe Marienloh mit hochgefahrener...
Lemgo: Schausteller können im Sommer Buden am Ostertor aufstellen
Die Stadt Lemgo will jetzt noch mal den in der Corona-Krise arg gebeutelten Schaustellern unter die Arme greifen. Die sollen in den Sommermonaten ihre Stände und Buden am Ostertor aufstellen dürfen,...
Impfzentrum Lippe: ärztlicher Leiter bremst die Euphorie
Auch wenn ab morgen alle in Lippe einen Termin für das Impfzentrum bekommen können, sollten die Erwartungen nicht zu hoch sein. Die Impfstoffmengen reichen derzeit nicht, um schnell voranzukommen,...
Extertal: Fahndung nach Paket-Betrügerin
Die Polizei bittet Euch um Hilfe bei der Suche nach einer Paket-Betrügerin. Die Ermittler haben nach dem Ok eines Richters ein Bild der Verdächtigen veröffentlicht und hoffen auf Hinweise. Schon im...