Responsive image

on air: 

Andreas Grunwald
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Mehr Geld für Tourismus in OWL

Ostwestfalen-Lippe bekommt 3,1 Millionen Euro für den Ausbau des Tourismus bei uns. NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin hat die Förderbescheide an die Ostwestfalen-Lippe GmbH heute offiziell übergeben. Die Gesellschaft hat mehrere Projekte vor Augen. Zum einen geht es darum, geschichtlich und kulturell wichtige Ereignisse im Teutoburger Wald durch Geschichten erlebbar zu machen. Außerdem wird den Plänen nach das Netz der Wanderwege dort verbessert und barrierefreier gemacht. In Zukunft sollen auch noch mehr niederländische Touristen kommen. Darüber hinaus fördert die Ostwestfalen-Lippe GmbH die ehrenamtliche Arbeit der Wandervereine.