Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Meist friedlich gefeuert

Die Lipper haben bei den Osterfeuern am Wochenende nicht viel anbrennen lassen. Die Polizei berichtet von einem weitgehend friedlichen Wochenende. Nur in Bad Salzuflen Schötmar kam es im Rahmen des Osterfeuers zu einer nennenswerten Schlägerei. Beim Lügder Osterräderlauf hat außerdem ein betrunkener Mann auf dem Marktplatz randaliert.