Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Messerattacke vor Gericht

Die Messerattacke auf einen 19-Jährigen Mitte Juni am Bahnhof in Horn wird seit gestern vor Gericht verhandelt. Angeklagt ist ein Ehepaar aus Horn. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, das Opfer durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt zu haben. Der angeklagte Ehemann legte am 1. Prozesstag ein Geständnis ab. Das Opfer habe Nacktbilder seiner Tochter im Internet veröffentlicht. Bei dem Treffen am Bahnhof habe er allerdings nur seine Frau schützen wollen, sagte er zum Motiv aus.