Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Metalldieb muss sich vor Landgericht verantworten

In der kommenden Woche startet am Landgericht Detmold ein Prozess um groß angelegten Metalldiebstahl. Angeklagt ist ein mutmaßliches Mitglied einer professionellen Bande aus Rumänien und Bulgarien. Allein bei einem Diebstahl in Leopoldshöhe geht es unter anderem um etwa 20 Tonnen Edelstahl.

Der Angeklagte hatte sich ins Ausland abgesetzt und wurde später durch einen entsprechenden Antrag an Deutschland ausgeliefert. Insgesamt soll er an etwa 40 Diebstählen beteiligt gewesen sein. Der Gesamtschaden liegt laut Anklage bei ungefähr einer Million Euro.