Responsive image

on air: 

Mara, Tim und Team
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Missbrauchsskandal: Zusammenhang zwischen Lügde und Bergisch Gladbach?

Es soll einen Zusammenhang zwischen den Missbrauchs-Skandalen von Lügde und Bergisch Gladbach geben. Nach Informationen mehrerer Medien sollen Familienmitglieder des Beschuldigten aus Bergisch Gladbach jahrelang einen Wohnwagen auf dem Campingplatz in Lügde gehabt haben. Das ist noch nicht alles.

Die bereits verurteilten Kinderschänder aus Lügde sollen auch mit den unter Kinderporno-Verdacht stehenden Tätern aus Bergisch Gladbach zusammengearbeitet haben. Das meldet RTL und beruft sich auf Ermittlerkreise. Die Staatsanwaltschaft Detmold, die im Fall Lügde ermittelt hat, wusste von einem möglichen Zusammenhang beider Fälle bis zum Abend (14. Januar) nichts. Laut der Behörde laufen auf dem Campingplatz aktuell keine Ermittlungen.

Das NRW-Innenministerium wollte einen Zusammenhang zum jetzigen Zeitpunkt nicht bestätigen, aber auch nicht dementieren.