Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Mittelstraße wird erstmal nicht saniert

Die Mittelstraße in Lemgo bekommt erstmal kein neues Pflaster. Bürgermeister Dr. Rainer Austermann dämpft damit die Erwartungen, dass die Einkaufsmeile ab dem Jahr 2015 saniert werden solle.

Der Verwaltungschef betont, dass die Mittelstraße wegen der schwierigen Haushaltslage in dieser Wahlperiode ganz sicher kein Thema sei. Das oberste Ziel sei die Vermeidung eines Nothaushaltes, alle anderen Dinge müssten dahinter zurückstehen. Die Maßnahmen zur Mittelstraße stünden im Stadtentwicklungskonzept am Ende der Liste, so Austermann weiter. Zudem würde die Mittelstraße, sollte es irgendwann eine Sanierung geben, kein neues Pflaster bekommen. Die alten Steine würden in dem Fall lediglich neu verlegt werden.