Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Monteure stürzen von Gerüst

Drei Bad Salzufler Monteure sind heute von einem umstürzenden Gerüst im Kreis Soest gefallen. Die drei waren gerade mit Arbeiten an einem etwa zehn Meter hohen Dach an einem Firmengebäude beschäftigt. Das Gerüst fiel um. Der Vorarbeiter ist schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht worden. Auch die anderen beiden Arbeiter aus Bad Salzuflen sind verletzt worden. Ob das stürmische Wetter für das Einknicken des Gerüsts verantwortlich war, konnten die Behörden auf Radio Lippe-Nachfrage noch nicht sagen.