Responsive image

on air: 

Judith und Mara
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Nächtlicher Feuerwehreinsatz in Bad Salzuflen

Symbolbild

In Bad Salzuflen hat es am frühen Samstagmorgen in einem Mehrfamilienhaus gebrannt. Die Feuerwehr musste gegen 3 Uhr in den Ortsteil Ehrsen-Breden ausrücken, das Feuer war in einer Wohnung in dem Gebäude ausgebrochen. Ernsthaft verletzt wurde nach Feuerwehrangaben niemand.

Bewohner brauchen erstmal neue Bleibe

Die 41 Bewohner des müssen aber fürs Erste woanders unterkommen, weil das Mehrfamilienhaus aktuell nicht bewohnbar ist. Zur Brandursache kann die Polizei uns bislang noch nichts sagen. Am Montag werden sich Mitarbeiter der Kripo die Brandstelle genauer ansehen.  

Corona-Testzentrum startet morgen (19. Mai) an den Externsteinen
Lippes beliebteste Ausflugsziele sollen eigene Testzentren bekommen. Schon ab morgen (19. Mai) ist ein Corona-Schnelltest direkt an den Externsteinen möglich, schreibt der Landesverband Lippe in einer...
TBV Lemgo-Lippe empfängt heute Abend Frisch Auf Göppingen
Für den TBV Lemgo Lippe geht heute (18. Mai) der Marathon-Mai weiter. Heute steht das vierte von acht Bundesligaspielen in diesem Monat für die Lemgoer Handball-Profis an – Gegner in der Phoenix...
Corona-Impfstoff in rund drei Wochen (7. Juni) für alle freigegeben
In knapp drei Wochen endet die Impf-Priorisierung. Jeder, der sich impfen lassen möchte, kann sich dann einen Termin holen. Allerdings muss Geduld mitgebracht werden: Bundesgesundheitsminister Jens...
Illegale Party in Lage - 18-Jähriger beißt Polizisten
In Lage hat ein Partygast am Wochenende einen Polizisten gebissen und geschlagen. Als Beamte eine illegale Feier mit 30 Gästen auflösten, konnten viele Partygäste durch Fenster und Nebentüren...
Stallpflicht für Lippe wird morgen (18.05.2021) aufgehoben
Die Stallpflicht für Geflügel in Lippe wird aufgehoben. Nach Einschätzung des Landesumweltamts wird der Geflügelpest-Seuchenzug langsam schwächer. In Lippe gab es seit Ende März keinen nachgewiesenen...
Auch Lipperinnen an Massenkarambolage auf A2 beteiligt
Bei der Massenkarambolage auf der A2 bei Gütersloh sind auch zwei Lipper leicht verletzt worden. In Fahrtrichtung Hannover zwischen den Anschlussstellen Rheda-Wiedenbrück und Gütersloh waren gestern...