Nordring wird Donnerstagabend gesperrt

Am Donnerstagabend wird der Nordring in Detmold zwischen der Lageschen und der Lemgoer Straße gesperrt. Dort muss nach einem tödlichen Verkehrsunfall ein Gutachten gemacht werden.

Die Sperrung beginnt laut Polizei gegen 19 Uhr und ist voraussichtlich um 22 Uhr beendet. Das betrifft auch die Einmündungen Niewaldstraße und Jerxer Straße. Vor knapp vier Wochen war in dem Bereich ein Fußgänger bei einem Unfall ums Leben gekommen. Ein Auto hatte den Mann abends erfasst, als er gerade die Straße überqueren wollte. Laut damaligem Polizeibericht hatte der Wagen vor dem Unfall verbotenerweise ein anderes Auto über eine Sperrfläche überholt. Das Opfer war 74 Jahre alt.

Wetter
1 °
min -1 °
max 1 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: