Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Reisende in Lippe haben noch keinen Urlaub wegen des Coronavirus storniert

dav

Reisende in Lippe machen sich Sorgen wegen des Coronavirus. Mittlerweile gibt es in mindestens 15 europäischen Ländern bestätigte Fälle – darunter auch bei uns in Deutschland.

Die Lipper haben allerdings noch keine Reisen storniert. Zumindest nicht beim Reisebüro Travel A in Bad Salzuflen. Allerdings sagte man uns dort auf Anfrage, dass das Coronavirus mittlerweile bei jeder Reisebuchung auch ein Thema ist. Viele Kunden, die eine Reise gebucht haben, kämen jetzt vermehrt ins Reisebüro rein, um zu fragen, ob sie ihre Reise im Fall der Fälle stornieren könnten.

Hier bei uns in Lippe sind dem Gesundheitsamt übrigens noch keine Verdachtsfälle oder Infektionen bekannt.