Responsive image

on air: 

Maurice Flege
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Sappada | Steinhauser beim Giro erneut auf dem Podium

Deutschlands Etappensieger beim diesjährigen Giro wird diesmal Dritter. Der Italiener Vendrame sichert sich den Sieg.

Georg Steinhauser (M) ist erneut auf das Podium gefahren.

Georg Steinhauser (M) ist erneut auf das Podium gefahren.

Radsport

Sappada (dpa) - Andrea Vendrame hat die 19. Etappe des Giro d`Italia gewonnen. Der Italiener gewann die 157 Kilometer lange Strecke von Mortegliano nach Sappada im teilweise strömenden Regen.

Der 29-Jährige aus der französischen Equipe Decathlon fuhr am Ende ein einsames Rennen an der Spitze und gewann mit fast einer Minute Vorsprung zum zweiten Mal nach 2021 eine Giro-Etappe vor dem Spanier Pelyo Sanchez.

Georg Steinhauser (Scheidegg), der am Mittwoch für den ersten deutschen Etappensieg gesorgt hatte, konnte sich nach einem tollen Rennen etwa zehn Kilometer vor dem Ziel von der Verfolgergruppe absetzen und wurde nur noch von Sanchez eingeholt.

Letzte Bergetappe steht an

An der Spitze der Gesamtwertung gab es keine Veränderungen. Der Slowene Tadej Pogacar liegt vor dem Finale am Wochenende weiterhin deutlich in Führung vor dem Kolumbianer Daniel Felipe Martinez Poveda und Geraint Thomas (Großbritannien).

Auf der 20. Etappe am Samstag steht für die Fahrer auf der 184 Kilometer langen Strecke von Alpago nach Bassano del Grappa die letzte Bergetappe an.

© dpa-infocom, dpa:240524-99-153668/2

Franzosen beziehen EM Quartier direkt neben Schlangen
Die französische Fußball Nationalmannschaft ist am Flughafen Paderborn/Lippstadt gelandet. Mit dem Teambus und unter Polizeibegleitung ging es weiter ins EM Quartier nach Bad Lippspringe. Das liegt...
Handelsverband OWL kritisiert "autofeindliche Entscheidungen"
Der Handelsverband OWL sieht die Anti-Auto-Haltung in vielen Rathäusern mittlerweile als schädigend an. Immer mehr Parkplätze verschwinden, Parken wird an vielen Stellen teurer, gleichzeitig müssen...
Schulen in Lippe bekommen Leitfaden gegen Diskriminierung
Bei uns in Lippe gibt es einen neuen Leitfaden gegen Diskriminierung an Schulen. Den hat das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Lippe erstellt. Auch Schulsozialarbeiter und Lehrer waren daran...
Obdachloser attackiert Passanten in Detmold - Opfer sollen sich bei Polizei melden
In Detmold hat ein Mann am Mittwochvormittag (12.06.) grundlos einen Radfahrer und einen Fußgänger angegriffen. Laut Polizei passierte das gegen 10:00 Uhr auf Höhe der Musikhochschule. Die Beamten...
Nach Europawahl fordert IHK Lippe europäischen Wachstumsplan
Nach der Europawahl fordert die IHK Lippe Konsequenzen – beispielsweise einen europäischen Wachstumsplan. Der soll Unternehmen vor Ort stärken. Wirtschaft für EU "überlebenswichtig"   Europa...
Babymord-Prozess in Bielefeld: Eltern schweigen
Ihr Kind ist tot – die Eltern schweigen. In Bielefeld hat der Prozess um den Tod eines Neugeborenen begonnen. Das Paar soll sich bereits vor der Geburt entschlossen haben, das Kind zu töten. Es soll...