Responsive image

on air: 

Lina Heitmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Spatenstich zur Nordumgehung in Bad Oeynhausen

Mehr als 40 Jahre nach den ersten Bleistiftzeichnungen startet heute offiziell der Bau der umstrittenen Nordumgehung Bad Oeynhausen. Gegen 9 Uhr steht der erste Spatenstich durch Ministerpräsident Jürgen Rüttgers an.

Endgültig sicher ist der Bau seit Juli: Da hatte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig die Klagen gegen den Bau abgelehnt. Der soll gut fünfeinhalb Jahre dauern und insgesamt etwa 160 Millionen Euro kosten. Trotz der Niederlage in Leipzig gibt die Notgemeinschaft ihren Kampf gegen die Nordumgehung nicht auf. Für heute haben die Gegner überraschende Aktionen geplant. Sie sollen aber in jedem Fall friedlich sein.
Matthias Lehmann, Radio Lippe.