Responsive image

on air: 

Berry Vitusek
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Sperrung der Gauseköte hält nicht alle Autofahrer auf - Polizei fährt verstärkt Streife

An die Sperrung der Gauseköte hält sich offenbar längst nicht jeder Lipper. Zuletzt haben sich immer wieder Anwohner bei der Polizei beklagt, dass viele Autofahrer die Verkehrszeichen missachten und die eigentlich gesperrte Strecke zwischen Detmold und Schlangen befahren.

Die Polizei bestätigte uns auf Anfrage, dass Beamte da jetzt auch verstärkt Streife fahren.

Die Landesbehörde Straßen.NRW hatte die Gauseköte wegen eines abgerutschten Erdhangs auf unbestimmte Zeit gesperrt. Für tausende Lipper ist die Sperrung gleichbedeutend mit einem langen Umweg.