Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Der tödliche Unfall eines sechsjährigen Jungen aus Kalletal bei einem Schwimmkurs kommt wahrscheinlich bald vor Gericht. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage gegen den Kursleiter erhoben. Es geht um den Vorwurf der fahrlässigen Tötung. Das Kind war bei dem Schwimmkurs Ende Januar in Bad Oeynhausen-Rehme ertrunken. Die Staatsanwaltschaft wirft dem beschuldigten 25-Jährigen Kursleiter vor, seine Aufsichtspflicht verletzt zu haben. Das Amtsgericht Bad Oeynhausen muss jetzt entscheiden, ob es die Anklage zulässt und wann verhandelt wird.

Wetter
6 °
min 3 °
max 6 °

Letzte Meldung: 18.12. - 17:07 Uhr

Ort
Bad Salzuflen
Straße
Loosestraße
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: