Responsive image

on air: 

Lina Heitmann
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Stadtwerke Detmold - Strom wird ab dem nächsten Jahr teurer

Die Kunden der Stadtwerke Detmold müssen ab dem nächsten Jahr mehr Geld für Strom bezahlen. Der Durchschnitts–Vier-Personenhaushalt muss mit Mehrkosten von knapp 70 Euro im Jahr rechnen.

Die Stadtwerke begründen den Aufschlag unter anderem mit den gestiegenen Kosten für die Ökostromumlage. Mit der Umlage wird der Ausbau der Erneuerbaren Energien finanziert. Hinzu kommen steigende Netzentgelte.

Über die gesamte Heizperiode hinaus bleiben die Preise für Privatkunden für Erdgas und Fernwärme sowie für das Detmolder Trinkwasser stabil.

Mehr News aus Detmold:

IHK Lippe gibt Infos zum Strompreis für nächstes Jahr

Kita aus Detmold gewinnt bundesweiten Bildungspreis

CDU-Mann Jörg Thelaner will Bürgermeister in Detmold werden

Auto mit Lipper Kennzeichen rammt Tor des Bundeskanzleramtes
Vermutlich ein Lipper ist heute Vormittag (25.11.2020) mit seinem Auto in ein Tor des Bundeskanzleramtes gefahren. Offenbar wollte der Mann Botschaften loswerden. Auf dem Wagen stand mit weißer Farbe...
Falsche Polizisten kommen ins Gefängnis
Das Landgericht Detmold hat zwei Trickdiebe zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt. Sie hatten sich als Polizisten verkleidet und gefälschte Durchsuchungsbeschlüsse vorgezeigt, um so in Wohnungen zu...
Rechte Störer im Bundestag: AfD-Abgeordneter aus OWL bekommt Redeverbot
Der OWL-er AfD-Bezirkssprecher Udo Hemmelgarn bekommt von seiner Partei ein Redeverbot im Bundestag. Die AfD-Bundestagsfraktion erteilte ihm dieses dreimonatige Verbot, weil er zusammen mit einem...
Klinikum Lippe prüft mögliches Fehlverhalten von ehemaligem Arzt
Ein Essener Oberarzt, der zwei Patienten getötet haben soll, hat auch im Klinikum Lippe gearbeitet. Das Klinikum prüft, ob er sich damals in irgendeiner Form fehlverhalten hat. Bisher gebe es keine...
Bestechlichkeitsprozess gegen ehemalige Kreis-Mitarbeiterin: Anzeichen für Geldfluss
Im Bestechlichkeitsprozess gegen eine ehemalige Mitarbeiterin der Kreis-Ausländerbehörde hat das Landgericht Detmold jetzt eine ganze Reihe weiterer Zeugen gehört. Sie bestätigten teilweise, dass Geld...
Leichter Corona-Dämpfer für Phoenix Contact
Phoenix Contact ist nach eigenen Angaben bislang ganz gut durch die Corona-Krise gekommen. Das Geschäftsjahr 2020 werde das Blomberger Elektrotechnikunternehmen mit einem Umsatzminus von vier bis fünf...