Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus dem Kreis Lippe

Start für erste lippische Bahnhofsmission

Noch in dieser Woche soll die erste Bahnhofsmission in Lippe eingeweiht werden. Die evangelische Kirche und die Caritas wollen künftig gemeinsam hilfebedürftige Reisende versorgen. Die Deutsche Bahn bezahlt die Miete für die Räume im Lagenser Bahnhofsgebäude, andere Kosten sollen künftig durch Spenden gedeckt werden, hieß es auf Radio Lippe-Anfrage von der Lippischen Landeskirche. Der Bedarf in Lippe sei da, überall.